Hallo Freunde des Laufsports, 

dieses Jahr hat es für mich nach zwei Jahren Pause endlich wieder mit einer Teilnahme beim traditionsreichen Rennsteiglauf geklappt, und selbstverständlich habe ich mich wieder für die SM-Variante entschieden. Läufer wissen, dass SM dabei für Supermarathon steht, also die lange Strecke über 72,7 km von Eisenach nach Schmiedefeld. Aber so ein langer Kanten kann schon einiges an Überraschungen und Erkenntnissen bieten, speziell wenn man mit einem ambitionierten Ziel unterwegs ist.

Im angehängten Bericht mit Bildern könnt Ihr nachlesen, wie es mir bei der diesjährigen 44. Auflage des Rennsteiglaufs unterwegs ergangen ist:

Rennsteig-SM 2015

 

Als Ergänzung findet Ihr hier noch die erläuterte Fotostrecke

Für ein evtl. Feedback, über das ich mich freuen würde, habe ich nebenan im Form eine passende Nachricht eingestellt. Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß beim Laufen und Lesen

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Eckhard Herwig